Freitag, 8. März 2013

Eine fröhliche Abschiedskarte...

...so sollte es werden...und ich finde, es ist mir auch gelungen:-)

Unsere KiGa-Leiterin ist in den Ruhestand gegangen und so wollten wir Ihr gerne noch ein paar persönliche Worte mit auf dem Weg geben.



Jede Familie sollte noch eine Karte gestalten, mit Wünschen usw.
Das ist bei uns entstanden






Die Sätze, haben meine Kinder tatsächlich so gesagt:-) Zwar ist meine Tochter schon in der Schule, aber sie wollte auch gerne "Tschüß" sagen.

Ich sage jetzt auch Tschüß...versuch wieder mal mehr schlecht als recht meine Blogrunde zu machen...aber leider bauen sich die Seiten nur sehr langsam oder gar nicht auf...das ist echt nervig:-(

Habt ein schönes Wochenende!!

Kathrin

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, die Dame wird sich sehr gefreut haben und kann so die lieben Kleinen gut in Erinerung behalten!!!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. herzallerliebsten dank für deinen kommentar freu freuuu :-))
    die karte ist ja gelungen..sehr sehr schön. ich würd mich jedenfalls rieisg drüber freuen. ich schick dir ein paar sonnenstrahlen rüber ;-) sooo langsam kann der frühling echt kommen!! grüssle und bis bald , britta :-))

    AntwortenLöschen
  3. Wow sieht die Karte toll aus liebe Kathrin!
    Da wird sich die Dame sehr gefreut haben!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. ohh die Karte ist bezaubernd so tolle Farben....toll glg Barbara

    AntwortenLöschen
  5. so liebevoll gestaltet, ein wunderschönes danke!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen