Freitag, 30. März 2012

Osterkärtchen...Osterkekschen

Oh ja, ich war doch noch fleißig:-)
Zwar habe ich nicht das erledigen können, was ich wollte, aber das Wichtigste habe ich doch noch geschafft!!
Heute ist ja der letzte Kindergartentag meiner Prinzessin und da wollte ich den Erzieherinnen wenigstens einen kleinen Ostergruß zukommen lassen.

Also habe ich mich nachmittags noch in die Backsachen geschwungen und ein paar Osterkekse gebacken. Davon wollte ich ein paar nett verpacken und den Erzieherinnen schenken.
Und passend dazu habe ich noch 2 Osterkärtchen gewerkelt. Die Fotos sind von gestern Abend und deswegen nicht sooo toll...habe ich überhaupt tolle Fotos *grübel*-*lach*



Die "Innenansicht" ist bei beiden Karten gleich






So, nun muss ich auch erstmal wieder Gas geben..hab heute ne Menge zu tun...aber heute Abend mache ich wieder in Ruhe meine Blogrunde:-)


Edit:
Ahhh, Da mir grade die liebe Renaade einen Kommetar geschrieben hat, habe ich jetzt auch nochmal auf Ihrer Seite die Vorlage vom Hasen gefunden. (Ich wusste nicht mehr von welchem Blog ich den Ausdruck hatte). Sie hatte die so toll an der Schnur drapiert, und ich habe die Hasenvorlage  für  meine Karte genutzt:-)
Viele Dank an dieser Stelle nochmal dafür:-))












Kommentare:

  1. Liebe Kathrin,
    das sieht total schön aus!
    Da haben sich die Erzieherinnen aber bestimmt riesig gefreut!
    Schöne Osterferien!
    Und viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kathrin, was für eine süße Idee, da haben sich die Erzieherinnen bestimmt drüber gefreut.
    Ganz liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende
    Tascha

    AntwortenLöschen
  3. Sehr niedliche Karten hast du da gewerkelt. Ich muss am Wochenende auch noch unbedingt meine Osterkarten werkeln. Die Idee ist da nur die liebe Zeit reicht immer nicht...;)

    Schönes Wochenende!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Die Karten sind wirklich süss geworden - die Häschen machen sich toll als Ostergruss!

    Liebe Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kathrin,

    die sind ganz zauberhaft und die Kekse sehen zum Anbeißen aus.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kathrin,
    die Karten sind ja süß♥
    Du hast nach meinem Ingwer-Zitronen-Wasser gefragt. Ich trinke es heiß und ungesüßt. Es schmeckt ein bisschen wie heiße Zitrone, nur nicht so sauer, vielleicht passt Honig dazu.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die Karten sehen total süß aus und die Kekse sehr lecker!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kathrin ich bin durch zufall auf deinen Blog gehüpft du hast wunderschöne sachen hier auf deinen Blog - echt Zauberhaft..lg Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Die Kekse sind schön geworden und haben hoffentlich auch gut geschmeckt? Heute habe ich auch überlegt, ob ich welche backe, aber mich dann doch für Cake Pops entschieden.
    Die gibt es dann wahrscheinlich morgen auf meinem Blog zu sehen, wenn das Wetter für gescheite Fotos herhält.

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen